...

Fachbetriebe finden

Fachbetriebe finden

Hochwasser-Katastrophe Deutschland

Der VFF hilft!

Spendeninitiative in Kooperation mit Aktion Deutschland Hilft e.V.

Hochwasser-Katastrophe Deutschland

Der VFF hilft!

Spendeninitiative in Kooperation mit Aktion Deutschland Hilft e.V.

Das Schicksal traumatisierter Kinder geht uns alle an

Tausende Menschen haben durch die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands ihr Zuhause, Verwandte, Freunde und ihr Hab und Gut verloren. Viele der Betroffenen sind Kinder und Jugendliche, die die schrecklichen Ereignisse nicht verarbeiten können. Oft sind diese jungen Menschen traumatisiert und brauchen dringend therapeutische Hilfe.

Genau deshalb setzt sich der Verband Fenster + Fassade (VFF) für die Errichtung eines Traumazentrums in Gemünd ein.

Die Spendenaktion läuft noch bis 30.09.2022. Danach wird das Spendenvolumen persönlich vom Präsidenten des VFF vor Ort in Gemünd übergeben.

0

Ein Projekt, das uns am Herzen liegt:
Erricht­ung eines Trauma­zentrums in Gemünd

Hauptaufgabe und Zielsetzung des Traumazentrums ist es, die Kinder und Jugendlichen bei der Verarbeitung des Erlebten und dem Umgang mit den unmittelbaren Auswirkungen auf ihr Leben zu unterstützen. Wichtig ist dabei, den jungen Menschen eine feste Anlaufstelle mit ambulanten therapeutischen Angeboten zu bieten. Dort können sie die aktuelle Lebenssituationen klären, Ruhe finden, den Alltag normalisieren und zu gewohnten Tagesstrukturen zurückfinden. Und für sich selbst neue und schöne Erinnerungen gestalten.

Gemünd ist ein Ortsteil der Stadt Schleiden in der Eifel. Das Gebiet wurde schwer von der Flutkatastrophe getroffen. Im Ortskern von Gemünd wurde  für das Traumazentrum bereits ein geeignetes Haus gefunden, das nun für therapeutische Zwecke eingerichtet und ausgestattet wird.

Die umsetzende Bündnisorganisation vor Ort ist der Malteser Hilfsdienst e.V.

Flagge zeigen und helfen

Der Verband Fenster + Fassade (VFF) ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und unterstützt mit seiner Spendeninitiative die Errichtung des Traumazentrums in Gemünd.

Unsere Kooperation mit Aktion Deutschland Hilft e.V., dem Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, sorgt dafür, dass die Spenden genau dort ankommen, wo sie dringend benötigt werden.

Auch Sie können helfen.
Bitte spenden Sie, jeder Euro ist willkommen.

Per Überweisung spenden:
Aktion Deutschland Hilft e.V.
DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: VFF hilft

Auf Wunsch erhalten Sie von Aktion Deutschland Hilft e.V. eine Spenden­bescheinigung/Spenden­quittung.

Damit Ihre Spende einfacher dem Traumazentrum im Gemünd zugeordnet werden kann, tragen Sie bitte auf der Spenden-Website unbedingt “VFF hilft” im Nachrichtenfeld ein.

Als Spender können Sie sicher sein: Ihre Hilfe kommt an! Aktion Deutschland Hilft geht verantwortungsvoll und transparent mit anvertrauten Spendengeldern um. Das bestätigen unabhängige Prüfer Jahr für Jahr. Das Bündnis trägt das DZI-Siegel und das Zertifikat des Deutschen Spendenrats. Beide Institutionen bestätigen den transparenten und besonders sparsamen Umgang mit Spendengeldern. Aktion Deutschland Hilft trägt als erste und einzige Hilfsorganisation in Deutschland das Siegel “TÜV geprüftes Online-Portal”.